Montag, 8. Oktober 2012

Make up - TÜV

In den letzten Tagen habe ich mir oft auf YouTube Videos bezüglichen diversen „Kosmetiksammlungen“ angesehen.
Es ist teilweise echt eindrucksvoll wie viele Kosmetikartikel einige Youtuber besitzen.
Ich hatte jedoch vor gut einem Jahr genauso viel Schminke (und für manche heute immer noch sehr viel).
Irgendwann kam ich jedoch zu der Erkenntnis, dass ich überhaupt nicht alle Produkte „aufbrauchen“ könnte und dass es somit eigentlich sinnlos wäre, so viel zu besitzen.
Kosmetik soll ja schließlich dazu dienen, sie zu verwenden und nicht um sie zu sammeln ;) auch wenn man das gerne mal als Youtuber oder auch als Blogger tut.
[Mir geht es halt so – ich werde oft von anderen angefixt – bzw. ich lasse mich oft anfixen ^^]
Deshalb sortierte ich vor gut einem Jahr meine komplette Kosmetiksammlung aus und ihr wollt wirklich nicht wissen, wie viele Produkte ich, aufgrund dessen, weil sie eben nicht mehr haltbar waren, weg schmeißen musste.
Es war wirklich eine Menge!!!
Auf allen Kosmetikprodukten, laut EU Gesetzgebung so vorgeschrieben, findet man meist eine Haltbarkeitsangabe.
Oft halten die Produkte jedoch etwas länger, wobei ich bei bestimmten Artikeln wirklich etwas aufpassen würde.
Gerade bei Pflegeprodukten wie z.B. Augencremes.
Ich habe für euch nun ein paar Halbtbarkeitsangaben heraus gesucht, die ich noch von meiner Kosmetikschule hatte.(Ich wollte erst Kosmetikerin erlernen - habe die Ausbildung im Jahre 2009 jedoch abgebrochen!) Ein paar Informationen habe ich aus meiner derzeitigen Ausbildung!
Diese Angaben gelten aber nicht immer!
Durch verschiedene Umwelteinflüsse oder auch durch die Lagerung der Produkte,
können sie teilweise eine kürzere Haltbarkeit besitzen.
Generell sollten sie immer gut verschlossen, trocken und kühl gelagert werden.

Die Haltbarkeitszeiträume:


Puder - 2-3Jahre
– Puder enthält kein Wasser, daher ist es länger haltbar. (Kaum Nährboden für Keime)
Foundation, flüssig/cremig - 12-18 Monate
Concealer - 12-18 Monate
Puderlidschatten - 2 Jahre
– (siehe Puder)
Cremelidschatten - 12 Monate
Wimperntusche - 3-6 Monate
Vorsicht hierbei. Sie ist das Sensibelchen unter allen Produkten, da sich durch die feuchte Konsistenz besonders gerne und schnell Bakterien vermehren. Gerade die Augen sind sehr empfindlich, weil die Wimperntusche mit der Bindehaut in Berührung kommt und diese, alle Keime aufnimmt.
(Dadurch können Entzündungen am Augenlid oder eine Bindehautentzündung auftreten)
Eyliner - 3-6 Monate
– (siehe Mascara)
Lippenstift - 12-18 Monate
– Je fettreicher der Stift, desto kürzer die Haltbarkeit, da Öle schnell ranzig werden.
Sobald der Stift einen anderen Geschmack oder Geruch entwickelt oder sich kleine Öltröpfchen bilden, sollte er nicht mehr verwendet werden.
Lipgloss - 12 Monate
– (siehe Lippenstift)
Lippenkonturenstifte - 18 Monate
Puderrouge - 2 Jahre
– (siehe Puder)
Cremerouge - 12 Monate
Kajal - 18 Monate
Augencreme - 6 Monate
– Durch die hohe Empfindsamkeit der Haut um die Augen herum, sind in Augencremes oft hochwertige Inhaltsstoffe enthalten, die nicht all zu lange haltbar sind.
Gesichtscreme - 12 Monate
– Sobald sich die Farbe oder Konsistenz verändert = wegschmeißen.
Bodylotion - 12 Monate
– Sobald die Lotion Lipide (=Öl) absondert, ist sie nicht mehr brauchbar.
Feuchtigkeitspflege - 6-8 Monate
– Je wasserhaltiger das Produkt ist, desto kürzer die Haltbarkeit.
(Eine Lotion sollte man daher schneller aufbrauchen als eine Creme.)
Sonnenmilch - 6-12 Monate
– Die Flasche vom letzen Jahr sollte man nicht mehr benutzen, da sich der Lichtschutz nach und nach abbaut und somit der Schutz vor Sonne, nicht mehr voll gewährleistet ist. Deshalb = nicht länger als eine Saison verwenden.
Parfüm - max. 2 Jahre
– Der Duft oder die Farbe können sich jedoch schon vorher verändern. Die Duftstoffe sind sehr Licht und Hitze empfindlich.
Nagellack - 3-5 Jahre
– Tipp: Die Lackreste am Flaschenhals entfernen. So kann der Verschluss nicht verkleben und man bekommt das Fläschchen weiterhin gut auf, sowie fest verschlossen.

Wie oft sortiert ihr eure Kosmetik aus?
Ich hoffe, dass dieser Beitrag hilfreich für euch war. Bis ganz bald meine lieben Blogleser.

Kommentare:

  1. Toller Post :) ...
    Hab auch schon viel.. aber wußte garnicht, dass soviel so schnell kaputt geht

    AntwortenLöschen
  2. wow dass ist echt eine tolle information..
    also ich bin eh noch sehr jung aber hatte auch schon ein haufen sschminke ( für mich selbst gesehen.. mittlerweile habe ich vllt noch 5-10 liedschatten und eine kleine liedschatten palette.. rouge besitze ich nicht mehr so viel puder benutze ich nicht mehr foundation sowieso nicht und concealer habe ich gerade zwei iim gebrauch wobei einer fast leeer ist.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen